So werben Sie passive Kandidaten an

At Stack Overflow Careers, we encourage transparency. You will have the best chance of receiving a positive response from a candidate if you are clear and upfront from the start. In this competitive hiring environment, it is not enough to just send a vague, two-sentence note. Instead, tell the candidates a bit about the role, explain what your company is like, and most importantly, give them a reason to be interested — especially if they are already employed. Here’s how:

Wenden Sie sich gezielt an die richtigen Kandidaten.

Sehen Sie sich das Profil und die Berufserfahrung des Kandidaten genau an, um sicherzustellen, dass diese mit Ihren Anforderungen übereinstimmen. Niemand macht gerne einen beruflichen Rückschritt. Wenn Sie beschließen, einen Kandidaten zu kontaktieren, der bereits in einer höheren Position arbeitet, berücksichtigen Sie diese Diskrepanz. Überlegen Sie, was Sie diesem Kandidat anbieten können, damit er eine andere Position oder einen Branchenwechsel in Erwägung zieht.

Nennen Sie die Vorteile eines Stellenwechsels.

Viele Entwickler bevorzugen Jobs, in denen sie mit den neuesten Technologien an einem interessanten Projekt arbeiten können. Es muss nicht unbedingt etwas „Trendiges“ sein, um die Aufmerksamkeit eines Kandidaten zu erhalten – doch Sie sollten zeigen, warum Ihr Unternehmen und Ihr Angebot etwas Besonderes sind. Vielleicht geben Sie ihm die Gelegenheit, etwas ganz Neues zu entwickeln? Wird der Kandidat an den Spezifikationen für ein brandneues Produkt mitarbeiten? Wodurch zeichnet sich das Team aus? Falls Sie sich nicht sicher sind, fragen Sie Ihre Mitarbeiter!

Präsentieren Sie die Kultur Ihres Unternehmens.

Sie selbst kennen Ihr Unternehmen besser als jeder andere (und vermutlich arbeiten Sie gerne hier), also sollten Sie Ihre Begeisterung auch den Kandidaten gegenüber zeigen. Wodurch unterscheidet sich Ihr Unternehmen von anderen? Wie passt Ihre Firmenphilosophie mit den persönlichen Werten Ihrer Kandidaten zusammen? Bei Stack Overflow ist es unser Ziel, das Internet zu einem besseren Ort zu machen. Also suchen wir Mitarbeiter, die uns darin unterstützen und uns helfen, dieses Ziel zu erreichen. Welche Vorteile bieten Sie? Ganz gleich, ob es sich um flexible Arbeitszeiten, eine unkomplizierte Unternehmenskultur, kostenlose Snacks oder zwei Bildschirme pro Mitarbeiter handelt: Jeder Vorteil hebt Ihr Unternehmen von anderen ab.

Verleihen Sie Ihrer Beschreibung eine persönliche Note.

Eine unpersönliche Recruiting-E-Mail wird kaum einen Entwickler begeistern. Sie möchten zwar so viele Programmierer wie möglich ansprechen, widerstehen Sie jedoch der Versuchung, eine Mitteilung in zwei Sätzen zu verfassen. Sehen Sie sich stattdessen das Profil des Kandidaten genau an, und ziehen Sie ein paar personenspezifische Informationen heraus. Erwähnen Sie ein paar Details, die sich speziell auf den Kandidaten beziehen (sein Hintergrund, seine Antworten auf Stack Overflow, seine Open-Source-Projekte). Das kann sich sehr positiv auswirken. Es zeigt auch, dass Sie es ernst meinen.

Seien Sie aufrichtig.

Achten Sie auf den Ton in Ihrer Mitteilung. Macht die Mitteilung einen wohlüberlegten und aufmerksamen Eindruck oder wirkt sie eher eilig verfasst und desinteressiert? Nutzen Sie Ihre Botschaft, um das Vertrauen eines potenziellen zukünftigen Mitarbeiters zu erlangen. Seien Sie offen und ehrlich. Die meisten Personen hören zwar gerne Schmeicheleien, aber übertreiben Sie es nicht – dies wirkt u. U. unaufrichtig.

Vermeiden Sie Rechtschreib-, Grammatik- und Formatierungsfehler.

Solche Fehler passieren schnell. Lesen Sie daher jede Mitteilung so genau wie möglich durch. Denken Sie daran: Der erste Eindruck zählt!

Find your next programmer from our Stack Overflow Careers candidate database. Senden Sie eine E-Mail an careers@stackoverflow.com, oder rufen Sie uns unter 0800 400 42 43 an, um mit einem unserer Kundenbetreuer zu sprechen.