Fallstudie: Invarion

Invarion sucht weltweit nach einem perfekten Senior-Entwickler — und findet gleich zwei

Ziel:

Als die Stelle eines kompetenten Senior-Entwicklers frei wurde, hatte Invarion hohe Erwartungen an den Kandidaten, der in seine Fußstapfen treten sollte. Invarion veröffentlichte das Stellenangebot auf verschiedenen Websites, stellte aber fest, dass die Suchmaschinen die Suche auf einen bestimmten Standort eingrenzten. Da die Belegschaft von Invarion auf fünf Länder verteilt ist, war es nicht sinnvoll, die Kandidaten-Suche nur auf einen kleinen Bereich zu beschränken. Das Stellenangebot sollte Kandidaten in einem großen geografischen Bereich ansprechen, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

Lösung:

Invarion veröffentlichte eine 30-Tage-Stellenanzeige und aktivierte die Option „Remote-Arbeit“. Auf diese Weise erreichte das Angebot mehr als 20 Millionen Programmierer, die Stack Overflow jeden Monat besuchten. Das Unternehmen verwendete alle fünf Keyword-Tags, um die Suchergebnisse zu verbessern. In der Stellenbeschreibung gab Invarion ausdrücklich an, dass die Stelle „weltweit“ angeboten wurde – ein echter Anreiz für Programmierer.

Ergebnisse:

  • Die normale Anzahl der Seitenaufrufe und Bewerber verdoppelte sich durch die Ausweitung der Suche auf Remote-Mitarbeiter.
  • Über 2.000 Kandidaten riefen das Stellenangebot auf.
  • 90 % der Bewerber wurden für den Einstellungsprozess berücksichtigt.
  • Das Unternehmen musste nicht Hunderte von irrelevanten Lebensläufen sichten und sparte so Zeit bei der ersten Prüfung der Kandidaten.
  • Es gab so viele qualifizierte Bewerber, dass das Unternehmen anstatt einen zwei Entwickler einstellte.

Unternehmen:

Invarion ist ein vor zehn Jahren gegründetes Software-Unternehmen, das an der Verkehrsplanung und -verwaltung in über 27 Ländern beteiligt ist. Das Unternehmen setzt sich sehr für eine angenehme Arbeitsumgebung für seine Remote-Mitarbeiter ein und nutzt intelligente Methoden zu Personalbeschaffung. Invarion sucht beispielsweise nicht nur nach Entwicklern mit umfassender Erfahrung in der hauptsächlich verwendeten Programmiersprache, sondern es sucht nach Entwicklern, die sich schnell eine neue Sprache aneignen können.

Invarion erhielt doppelt so viele Bewerbungen wie bei einer herkömmlichen Stellenanzeige, da Remote-Arbeit angeboten wurde. Invarion erhielt doppelt so viele Bewerbungen wie bei einer herkömmlichen Stellenanzeige, da Remote-Arbeit angeboten wurde.

Ich schalte lieber eine Anzeige auf einer Plattform für engagierte Softwareentwickler, die sich gegenseitig beim Erarbeiten von Lösungen helfen, als bei irgendeiner allgemeinen Jobbörse. Die Anzahl qualifizierter Bewerber war deutlich höher als bei anderen Anzeigen. Wir werden auch in Zukunft Stellenangebote auf Stack Overflow Careers 2.0 veröffentlichen.

— Adam Versteegen, CTO bei Invarion

Sie suchen den perfekten Remote-Mitarbeiter für Ihr Team? Senden Sie eine E-Mail an careers@stackoverflow.com, oder rufen Sie uns unter +49 0800 400 42 43 an, um mit einem unserer Kundenbetreuer zu sprechen.