Stack Exchange

your communities

So verfassen Sie eine überzeugende Entwickler-Stellenanzeige

Auf dem aktuellen Bewerbermarkt treten Sie mit mehr als vier anderen Firmen in Konkurrenz, wenn Sie einen Entwickler einstellen möchten. Wenn Sie also möchten, dass Ihr Stellenangebot herausragende Kandidaten anspricht, benötigen Sie eine herausragende Stellenanzeige. Wir haben über zwei Jahre lang die Daten der Stellenangebote auf Stack Overflow Careers ausgewertet. Dabei fiel uns auf, dass die erfolgreichsten Stellenanzeigen eine durchschnittliche Bewerberrate von 31 % erreichen, die am wenigsten erfolgreichen dagegen nur 3 %. Doch die erfolgreichsten Stellenanzeigen stammen nicht unbedingt von den „besten“ oder „coolsten“ Firmen. Wir haben festgestellt, dass Entwickler eher auf Stellenanzeigen antworten, die bestimmte Elemente enthalten. Mithilfe dieser Richtlinien können Sie, wenn Sie sie richtig anwenden, Ihre Bewerberrate um das Zehnfache steigern.

job listing

Verfassen Sie einen aussagekräftigen Titel.

Für die Stellenbezeichnung stehen Ihnen bis zu 60 Zeichen zur Verfügung – ausreichend Platz für einen kreativen Titel. Fügen Sie z. B. eine kurze Beschreibung wie „Junges, dynamisches Start-up in Berlin“ hinzu, und nennen Sie die wichtigste Technologie für die Position. So erhalten die Bewerber einen Eindruck davon, was für eine Art von Arbeit sie erwartet. Dies kann die Bewerberrate um 25 % steigern.

Beziehen Sie Remote-Mitarbeiter in Ihre Suche ein.

Stellen, die Remote-Arbeit ermöglichen, erhalten in der Regel drei- bis sechsmal so viele Aufrufe und Bewerber wie Stellenangebote, die keine Remote-Arbeit anbieten.

Feilen Sie an Ihrer Stellenbeschreibung.

Lesen Sie Ihre Beschreibung sorgfältig durch. Würden Sie selbst sich um diese Position bewerben? Auch wenn die Arbeit an sich nicht unbedingt „cool“ ist, erzählen Sie etwas, das die Position interessant macht. Nennen Sie Beispiele von typischen Problemen oder Aufgaben, die Kandidaten lösen müssen. Erklären Sie die Bedeutung dieser Position für Ihr Unternehmen. Warum ist die Arbeit in Ihrem Unternehmen spannend für die Mitarbeiter? Wenn Sie das erste Mal eine Anzeige bei uns veröffentlichen, ist Ihre Marke noch weitgehend unbekannt. Beschreiben Sie daher auf jeden Fall, was Ihr Unternehmen herstellt, und nennen Sie möglichst Beispiele.

Vereinfachen Sie die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten.

ACHTUNG: Dies ist NICHT der geeignete Ort für eine lange Auflistung von gewünschten Qualifikationen. Stellenanzeigen mit langen Auflistungen erzielen die geringsten Erfolge. Nennen Sie Ihre Anforderungen, aber tun Sie dies auf kurze und präzise Weise. Wenn Sie eine Senior-Position zu besetzen haben, streichen Sie Punkte wie „gute Teamfähigkeit“ oder „ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit“. Das ist in diesem Fall selbstverständlich. Konzentrieren Sie sich auf die technischen Aspekte der Stelle – wobei Besonderheiten wie „Hundeliebhaber bevorzugt“ dem Angebot eine sympathische, persönliche Note verleihen.

Verwenden Sie alle fünf Keyword-Tags.

Sie erhalten für Ihre Stellenanzeige fünf Keyword-Tags: Nutzen Sie sie! Tags tragen dazu bei, dass Entwickler Ihr Stellenangebot finden. Getaggte Anzeigen werden um 40 bis 60 % häufiger aufgerufen als nicht getaggte Angebote.

Heben Sie Ihre Unternehmenskultur hervor

Stellenangebote, die mit einer Unternehmensseite verknüpft sind, erhalten 40 % mehr Aufrufe. Warum? Offenbar interessieren sich Entwickler für sehr viel mehr als Geld, wenn sie eine Stelle suchen. Ganz gleich, ob Sie ein fantastisches Team, großartiges Management, ein unglaublich spannendes Produkt oder zwei Bildschirme pro Mitarbeiter zu bieten haben: Jeder Vorteil hebt Ihr Unternehmen von anderen ab. Und vergessen Sie nicht Ihre Unternehmensphilosophie – Entwickler arbeiten gerne für Firmen, die ein starkes Zielbewusstsein zeigen. Sie können Ihre kostenlose Unternehmensseite in nur 15 Minuten einrichten unter s.tk/companypage.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Gestaltung Ihrer Stellenanzeige bei Stack Overflow Careers? Senden Sie eine E-Mail an careers@stackoverflow.com, oder rufen Sie uns unter 0800 400 42 43 an, um mit einem unserer Kundenbetreuer zu sprechen.